TrackNews
19.09.2017
drucken  

Industriereport

NRW: EU stellt 28 Millionen Euro für die Strecke Aachen - Heerlen zur Verfügung (14.09.17)


Der Nahverkehr Rheinland (NVR) und die niederländische Provinz Limburg bekommen beim Ausbau des grenzüberschreitenden Schienenabschnitts zwischen Aachen und Heerlen Unterstützung durch die Europäische Union: Diese wird für das Projekt 28 Mio. Euro zur Verfügung stellen. An den NVR fließen von dieser Fördersumme 4,4 Mio. Euro. Die Gesamtkosten der Arbeiten auf deutscher Seite belaufen sich auf etwa 11 Mio. Euro. Für den Ausbau des Bahnhofes Herzogenrath sowie weitere Maßnahmen entlang der Strecke hat das Land NRW außerdem eine Teilfinanzierung in Aussicht gestellt.


Industriereport

Russland: Moskauer Straßenbahn-Erweiterung eröffnet (14.09.17)


Eine relativ kurze, aber wichtige Erweiterung des Moskauer Straßenbahnnetzes von Lesnaya zu den Eisenbahn- und U-Bahn-Stationen Belorusskaya am Tverskaya-Zastava-Platz eröffnete am 9. September als Teil der Feierlichkeiten zum 870-jährigen Jubiläum der Stadt. Dies ist die erste Straßenbahn-Erweiterung im zentralen Bereich von Moskau seit vielen Jahren.


Industriereport

Australien: Testfahrt auf der Gold Coast Stadtbahn (14.09.17)


In der Nacht vom 7. auf den 8. September begann die Probefahrt auf dem zweiten Streckenteil der Gold Coast Eisenbahnlinie.


Industriereport

China: Gleislegung auf der Harbin - Jiamusi Hochgeschwindigkeitslinie beendet(14.09.17)


Die Auftragnehmer haben auf der 343 km langen Hochgeschwindigkeitsstrecke Harbin - Jiamusi in der Provinz Helliongjang die Gleislegung abgeschlossen. Die Strecke ist für eine Geschwindigkeit von 200 km/h ausgelegt und wird voraussichtlich im Juni 2018 für den kommerziellen Verkehr freigegeben.


Industriereport

Norwegen: Bergen Tunnel durchbrochen(07.09.17)


In einer Zeremonie im Vorort von Fløen wurde am 29. August der Durchbruch des 7,8 km langen Ulriken-Tunnels zelebriert. Es ist der erste Eisenbahntunnel im Land, der von einer Tunnelbohrmaschine gebohrt wurde, so Bane NOR.