TrackNews
18.02.2018
drucken  

Industriereport

Brasilien: Regierung genehmigt Metro-Projekte in Brasilia(08.02.18)


Das brasilianische Städte-Ministerium hat die Regierung des Bundesbezirks Brasilia autorisiert, ein Projekt in Umfang von 333,4 Mio. Real (103 Mio.US-D) zur Modernisierung und Erweiterung des U-Bahn-Netzes durchzuführen.


Industriereport

Spanien: Adif rüstet Linie Valladolid - León für 300-km/h-Betrieb auf(08.02.18)


Spaniens Infrastrukturbetreiber Adif arbeitet an einem Projekt zur Vervollständigung der Gleisverdoppelung der gesamten 165 km langen Hochgeschwindigkeitsstrecke Valladolid - Palencia - León und der Installation von ERTMS Level 2, um die Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h auf 300 km/h zu erhöhen.


Behörden

Slowakei: Neue Linie nach Nitra vorgeschlagen(08.02.18)


Das slowakische Ministerium für Verkehr und Infrastrukturbetreiber ŽSR untersuchen die Machbarkeit der ersten bedeutenden neuen Eisenbahnlinie des Landes in mehr als drei Jahrzehnten.


Behörden

Bulgarien: EU-Unterstützung für Strecke Elin Pelin - Kostenets (08.02.18)


471,5 Mio. EUR aus dem Kohäsionsfonds werden in den Ausbau des Eisenbahnabschnitts zwischen den Städten Elin Pelin und Kostenets in Westbulgarien investiert. Dieser Abschnitt ist Teil der Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnlinie zwischen den beiden größten bulgarischen Städten Sofia, der Hauptstadt, und Plovdiv, am Korridor Orient/East Med des transeuropäischen Verkehrsnetzes (TEN-V).


Behörden

Italien: 440 Mio. EUR für isolierte Eisenbahnlinien (08.02.18)


Der italienische Minister für Infrastruktur und Verkehr, Graziano Delrio, hat am 31.01. 2018 ein Dekret unterzeichnet, mit dem 440 Mio. EUR für die Sicherheit der regionalen, isolierten Eisenbahnen bereitgestellt werden, jener Eisenbahnlinien, die nicht mit dem nationalen Netz verbunden sind. Der Ministerialerlass folgt auf den im September letzten Jahres unterzeichneten Erlass von 254 Mio. EUR.