TrackNews
16.10.2019
drucken  

Verkehrsbetriebe

Baden-Württemberg: Planungsvereinbarung Ausbau und Elektrifizierung der Hochrheinbahn (03.10.19)


Ein weiterer wichtiger Schritt für das Projekt Ausbau und Elektrifizierung der Hochrheinbahn: Am 30. September vereinbarten das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, der Kanton Basel-Stadt, die beiden Landkreise Waldshut und Lörrach sowie die Deutsche Bahn weitere Modernisierungsmaßnahmen im Rahmen des Ausbaus und der Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Basel und Erzingen. Mit der offiziellen Vertragsunterzeichnung im Schlössle Laufenburg wurden die DB-Unternehmen beauftragt, die weiteren Planungsleistungen des Streckenausbaus in Angriff zu nehmen.


Verkehrsbetriebe

Mannheim: Nächste Bauphase für die neue Linie 10 beginnt(03.10.19)


Der erste Bauabschnitt für die neue Linie 10 ist abgeschlossen. Seit Baubeginn im April 2019 wurden die Versorgungsleitungen in der Carl-Bosch-Straße vollständig modernisiert. Ab Oktober bis Sommer 2020 saniert die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) den Abwasserkanal des Wirtschaftsbetriebs Ludwigshafen (WBL) und erneuert Gleise, Haltestellensteige sowie Straßen und Gehwege.


Verkehrsbetriebe

Stuttgart: Planfeststellungsbeschluss für die Elztalbahn erteilt(03.10.19)


Das Eisenbahnbundesamt (EBA) hat am 17. September 2019 den Planfeststellungsbescheid für den Ausbau der Elztalbahn erlassen.


Verkehrsbetriebe

Dänemark: Grünes Licht für Bahn-Neubaustrecke auf Insel Fünen(03.10.19)


Kopenhagen Transportminister Benny Engelbrecht verkündet gute Nachrichten für Bahnreisende. Er gab am Montag, den 30.09.19 bekannt, dass im Rahmen des Programms für Gesetzesvorhaben der Regierung für das Jahr 2020, das am Dienstag veröffentlicht wird, sein Ministerium grünes Licht für den Bau einer Neubaustrecke auf Westfünen erhält.


Industriereport

Polen: Bombardier und KZA rüsten CMK mit ERTMS/ETCS Level-2 aus(03.10.19)


Der polnische Infrastrukturbetreiber PKP Polskie Linie Kolejowe S.A. (PKP PLK) hat am 30.09.2019 einen Vertrag über 314 Mio. PLN (72 Mio. EUR) für die Planung und den Bau von ERTMS/ETCS Level-2 auf der rund 210 km langen zentralen Eisenbahnstrecke (Centralna Magistrala Kolejowa, CMK) zwischen Korytów und Zawiercie unterzeichnet.