TrackNews
21.11.2017
drucken  

Industriereport

Chile: Erste fahrerlose U-Bahn-Linie in Santiago eingeweiht
08.11.2017

Von: Metro Report


Am 2. November eröffnete Präsidentin Michelle Bachelet die erste fahrerlose U-Bahn-Linie in Santiago.


Quelle: Metro Report

Die Linie 6 verbindet Cerrillos mit Los Leones auf einer 15,3 km langen U-Bahnlinie, die 10 Stationen bedient. Die Umsteigemöglichkeiten bestehen aus an den U-Bahnlinien 1, 2 und 5 sowie der zukünftigen Linie 3 und der Metrotrén-S-Bahn. Die Gesamtreisezeit beträgt 20 Minuten.

Baubeginn war im Jahr 2014. Im Jahr 2013 gewann ein Konsortium von CAF und Thales einen Vertrag über 451,9 Millionen US-Dollar für die Lieferung von 37 Triebzügen und die Signalisierung für die Linien 6 und 3, die im nächsten Jahr eröffnet werden soll.