TrackNews
19.09.2017
drucken  

Verkehrsbetriebe

Rumänien: Modernisierung der Bahnstrecke Gurasada - Simeria
07.09.2017

Von: Eurailpress


Die rumänische Staatsbahn CFR hat den Vertrag mit einem Konsortium der spanischen FCC, der italienischen Astaldi und der spanischen Convensa für eine Modernisierung des Streckenabschnitts Gurasada - Simeria unterzeichnet.


Der Auftragswert liegt bei 2,64 Mrd. RON (573 Mio. EUR). Vorgesehen ist die Ertüchtigung des 40,9 km langen Teilstücks entlang des Europäischen Verkehrskorridors IV für Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h. Die Arbeiten müssen binnen 36 Monaten abgeschlossen sein.