TrackNews
26.02.2020
drucken  

Verkehrsbetriebe

Dänemark: Feste Verbindung auch für die Schiene über das Kattegat soll untersucht werden
23.01.2020

Von: Railway Gazette


Es gibt gute Aussichten für eine kombinierte feste Straßen- und Schienenverbindung über das Kattegat zwischen Sjælland und Jylland, hat die dänische Regierung angekündigt. Es sollen weitere Studien durchgeführt werden, die auf Vorstudien der vorherigen Regierung aufbauen.


Die vorgeschlagene Ost-West-Verbindung würde die Reisezeit zwischen København und der zweitgrößten Stadt des Landes, Aarhus, um bis zu eineinhalb Stunden verkürzen, mit dem Potenzial, die Zahl der Inlandsflüge zu reduzieren.

Weitere Studien werden sich nun mit den Umweltauswirkungen einer festen Verbindung befassen. Es ist entscheidend, dass wir eine kombinierte Straßen- und Schienenverbindung untersuchen und nicht nur eine Straßenverbindung", sagte Verkehrsminister Benny Engelbrecht am 19. Januar.